Wir über uns

Als vor ca. 49 Jahren (1968) sich die Gründer des Gymnicher Karnevalszuges zu ihren ersten Gesprächen trafen, dachte bestimmt NIEMAND daran, dass der sonntägige Karnevalszug auch noch heutzutage durch den Ort geht. Mit der Gründung der Interessengemeinschaft Gymnicher Karneval im Jahre 1968, wurden die Weichen des Karnevals in Gymnich gestellt!

 

Vieles hat sich in den Jahren geändert:

– Vor einigen Jahren wurde das System der Straßensammlung erfolgreich umgestellt, welche die Grundlage zur Durchführung des Karnevalszugs darstellt!

– Die Karnevalseröffnung hat mit der Session 2016/2017 ein ” komplett neues Gesicht” erhalten!

– Der Zugweg wurde zur Session 2015 erfolgreich geändert/verlängert!

 

Der Karnevalszug stellte sich in den ersten Jahren auf der Haagstraße auf, aber nachdem die Teilnehmerzahl jedes Jahr sprunghaft nach oben ging, war die Aufstellfläche bald zu klein.

Als Aufstellungsort wurde dann die Erftstraße ausgewählt, wo sich auch heute noch die Zugteilnehmer treffen. In den letzten Jahren ist Gymnich enorm gewachsen. Im Laufe der Jahrzehnte gab es einige Neubaugebiete, aber nachdem in den letzten Jahren das riesige Neubaugebiet „Gymnich-Grisfeld“ (Taunus-, Westerwald-, Odenwald-, Sauerland- und Hunsrückstr.) entstanden ist, hatten sich die Organisatoren der Interessengemeinschaft ” Gymnicher Karneval ” in einer Arbeitsgruppe dazu entschlossen, auf unsere Neubürger zuzugehen und (beginnend ab dem Karnevalszug 2015) den Zugweg dementsprechend abzuändern.

 

Aufstellung auf der Erftstraße.

Start (wie immer) pünktlich um 13:11 Uhr

 

Zugweg:

Erftstraße , Moselstraße , Brüggener Straße , Gottesweg , Maarweg , Dirmerzheimer Straße, Gymnicher Hauptstraße , Balkhausener Straße , Ellernstraße , Eintrachtstraße , Nordstraße , Pilgerweg , Kerpener Straße , Gymnicher Hauptstraße , Schützenstraße , Neustraße , Kohlstraße. (an der Einmündung zur Hauptstraße erfolgt die Zugauflösung).

 

Wir, die Organisatoren des Gymnicher Karnevalzugs haben durch die erfolgte Annäherung an das Neubaugebiet, alle Anforderungen erfüllt, um die Neubürger mehr ins Ortsleben einzubeziehen.

Interessengemeinschaft ” Gymnicher Karneval “

               Karneval 1970

             Karneval 1974

      Karneval 1981

                 Karneval 2016